Pole Dance

Pole Dance Classes

POLE DANCE IM BODY&ART FRAUENFITNESS-STUDIO

Du wolltest schon immer einmal Pole Dance ausprobieren oder willst einfach etwas Neues versuchen? Dann lass Dich gerne in unseren Body&Art Pole Dance Klassen überraschen.
Unsere Pole Dance Stunden sind für alle Frauen geeignet. Egal welches Alter, welcher Körper oder welche sportliche Vorerfahrung!
Der Unterricht führt nach einem Warm-Up und einigen Kräftigungs- und Stretching-Übungen zu verschiedenen Pole Dance Figuren und Tricks an der Stange.
Geheimtipp für alle Frauen, die nicht nur etwas für ihre sportliche Fitness, sondern auch für ihr Körpergefühl und Selbstbewusstsein machen möchten: Pole Dance trainiert Kraft, Flexibilität, Balance, Eleganz und Ästhetik.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Pole Stangen zur Verfügung stellen können, meldet Euch bitte verbindlich an:

Anmelden

 

Pole Dance Klassen:

Schnupperstunde:

Du wolltest schon immer mal Pole Dance ausprobieren und hast keine oder kaum Erfahrung? Dann komm gerne für eine Schnupperstunde zu uns und lass Dich von diesem besonderen Sport bezaubern! In unserem Level 1 Kurs kannst Du in einer kleinen Gruppe die ersten Erfahrungen sammeln und das Studio kennenlernen.
Du bist schon fortgeschritten? Dann kannst Du je nach Erfahrung natürlich auch in einen Kurs Deiner Wahl schnuppern!
Was Du für eure erste Stunde bei uns wissen musst, kannst Du unten im FAQ nachsehen.

 

Pole Dance Level 1:

In unserem Level 1 lernst Du die ersten einfachen Spins & Tricks, um ein Gefühl für die Stange zu bekommen und die wichtigsten Grundlagen zu festigen. So kannst Du nicht nur ausprobieren, ob Dir Pole Dance Spaß macht, sondern selbstbestimmt so oft in die Basic Klasse gehen, wie du möchtest, bis Du dich sicher fühlst, in ein höheres Level zu wechseln. Natürlich sind auch schon fortgeschrittene Pole Dancer willkommen, die nochmal die Grundlagen wiederholen oder die Ausführung perfektionieren möchten!

 

Pole Dance Level 2:

Auch hier geht es darum, Basics zu festigen und viele aufbauende Anfänger Figuren zu erlernen. Es kommen auch längere Kombinationen hinzu und wir bereiten uns auf fortgeschrittenere Figuren wie den Invert vor!
(empfohlene Voraussetzung: sicheres Klettern, Sitzen, Dip-, Hook-, und weitere Basic Spins)

 

Pole Dance Level 3:

In unserem fortgeschrittenen Kurs lernst Du Kopfüber-Figuren und Tricks, die etwas mehr Kraft und Flexibilität erfordern, aber natürlich an dein individuelles Level angepasst. Deswegen gibt es in diesem Kurs ein ausführlicheres Warm-up und Stretching, um dich optimal auf entsprechende Figuren vorzubereiten.
(empfohlene Voraussetzung: Cross Knee Release, Basic Invert)

 

Pole Dance Level 2/3 (All Level Kurse):

Von Anfängerin bis Fortgeschrittene sind hier alle willkommen. Dabei gibt es immer ein spezielles Thema um die vielen verschiedenen Aspekte von Pole Dance zu erkunden: Exotic (in Heels oder Kniestrümpfen), Choreos, Combos, Acro (Kopfstand, Handstand…), Flips & Kips, Flexibilitäts- und Krafttraining… Das Thema kannst Du in der Kursbeschreibung bei Kursifant oder auf unserer Instagram-Seite finden. Du hast einen besonderen Wunsch/Vorschlag/Idee? Schreibe uns gerne oder frage eine Trainerin.

 

Pole Dance Blockkurs

Unsere Blockkurse laufen über mehrere Wochen hinweg zu einem bestimmten Thema und einem spezifischen Level. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 Personen begrenzt, damit jede eine eigene Stange bekommt und individuell auf jede eingegangen werden kann. Dort lernst Du wie gehabt Pole Dance Figuren/Choreos/Combos etc., sodass die Figuren weiter vertieft und perfektioniert werden. Jedes Mal kommt etwas Neues dazu, wobei wir Zeit haben werden, die Technik genau zu besprechen. Am Ende wirst Du Fortschritte in Ausführung und Kraftausdauer sehen!
Es steht Dir frei in alle Kurse zu gehen, es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Du in „deinem Level“ die beste Betreuung bekommst & den schnellsten Fortschritt merken wirst! Falls Du zwischen zwei Level stehst oder Dir unsicher bist, in welches Level Du gehen sollst, frage einfach bei den Trainerinnen nach.

Weitere Infos unter TELEFON 0911 - 94185168

Fragen & Antworten

Hier findest Du sämtliche Antworten auf Deine Fragen. Hast Du noch eine andere Frage? Schreib uns gerne eine E-Mail an: info@body-and-art.de oder eine DM auf Instagram @bodyandart.poledance

Welche Vorerfahrung oder Voraussetzungen muss ich haben, um mitmachen zu können?

Keine - Alle sind bei uns herzlich willkommen unabhängig von Alter, Figur und Trainingszustand.
Bei minderjährigen Teilnehmerinnen (ab dem vollendeten 14. Lebensjahr, d.h. ab 14 Jahren) ist eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen.

Welche Kleidung brauche ich für das Training?
Für das Warm-up kannst Du gerne eine bequeme Jogginghose oder Leggins mitbringen. Für das Training an der Stange ist für guten Halt eine kurze Sporthose und ein kurzärmliges Top notwendig. Deine Kleidung sollte keine Haken, Knöpfe, Zipper, Schnallen oder Verschlüsse haben, da sonst die Stangen verkratzt werden. Bitte lass Deinen Schmuck zu Hause oder verstaue Deinen Schmuck sicher in deiner Tasche.
Was muss ich für meine Schnupperstunde wissen/mitbringen/beachten?
Bitte melde Dich vorher unter www.body-and-art.de (Buchungsportal Kursifant) an, da die Plätze begrenzt sind.

Pro Person kann eine Schnupperstunde gebucht werden (nicht mehrfach pro Level!) Die Kosten liegen bei 15 Euro. Du kannst vor Ort passend bezahlen oder den Betrag vorab an folgende Bankverbindung überweisen:

Gesundheitszentrum Body&ART
Flessabank Fürth
IBAN DE21 7933 0111 0000 4106 19

Verwendungszweck, zB: Pole Dance Probetraining mit Namen und Datum

Wir empfehlen Dir unbedingt, mind. 24 Stunden vor dem Training auf Cremes, Öle etc. zu verzichten, sonst rutschst du an der Stange.
Bitte bringe Dein eigenes kleines Handtuch sowie etwas zu trinken in einer bruchsicheren Flasche mit. Stay Hydrated!
Gerne darfst Du Deine eigene Sport-/Yoga-Matte mitbringen (optional).
Reinigungsalkohol für die Stangen stellen wir selbstverständlich.
Was muss ich sonst für mein Training wissen?
Immer daran denken: Das ist Dein Training, du kommst für Dich! Pole Dance ist sehr individuell, weshalb man sich niemals mit anderen vergleichen sollte, und falls etwas mal nicht klappt, ist das überhaupt nicht schlimm, sondern ganz normal. Viele Figuren benötigen viel Übung, also hab Geduld mit Deinem Körper und gib nicht auf!
Solltest Du Verletzungen oder Schmerzen haben, sprich unbedingt vor der Stunde mit der Trainerin.
Mache gerne Videos, um Deinen Prozess zu verfolgen und nach der Stunde nochmal ansehen zu können, was Du Tolles geschafft hast. Wenn Du Deine Videos posten möchtest, verlinke uns gerne, aber achte dabei unbedingt darauf, niemanden anderen zu filmen.
Darf jemand zuschauen?
Nein. Aus Rücksicht auf die Kurs-Teilnehmerinnen sind im Kursraum nur die Trainerin und die Teilnehmerinnen des jeweiligen Kurses gestattet.
Auch das Warten während der Stunde ist für Nicht-Teilnehmerinnen leider nicht gestattet.
Kann ich Kursstunden nachholen?
Nein. Wer sich zu einer Kursstunde angemeldet hat und sich mindestens 24 Stunden vorher nicht abgemeldet hat, muss diese trotzdem bezahlen.
Was gibt es für Möglichkeiten bei Hemmungen?
Du kannst Dir sicher sein, dass es für ALLE am Anfang ungewohnt und fremd ist, an der Stange zu stehen, vor 18m Spiegelwand zu trainieren oder für eine bessere Haftung an der Stange zu jeder Jahreszeit in kurzer Sportkleidung zu sein. Lass gerne alle Bedenken, Vorbehalte oder gar Ängste Dich zu blamieren einfach zuhause, denn keiner kommt zum Kurs und ist schon ein Profi.
Meistens sind die Hemmungen nach der ersten Stunde verflogen. Und denk daran, nicht Kilos und Proportionen machen Figur, sondern die Körperspannung, Körperhaltung und die Art wie Du Dich bewegst. Dies sind wichtige Elemente, die Du beim Poledance lernen wirst.
Im Vordergrund sollte immer der Spaßfaktor unabhängig jeden Alters, jeden Geschlechts, jeder Körperform und jedes Fitnessniveaus stehen.
Kann ich die Kurse von Body&ART auch verschenken?
Ja! Unbedingt! Du kannst bei uns einen Gutschein für jedes Format, jede Kurs-Option sowie für jeden beliebigen Wert erwerben und verschenken.
Rufe uns einfach an, wir beraten Dich sehr gerne!
Pole Dance Preise

Preisliste für Pole Dance gültig ab 01.01.2024

Probetraining   15,- €  
Drop-in (1x)   25,- €  
10-er Karte 195,- € (Studentin: 175,- €)
10-er Karte inkl. Stretching-Kurs 220,- € (Studentin: 200,- €)
Freies Training   10,- € (Im Kursplan gekennzeichnet)
Blockkurs (6 x 60 Min.) 110,- € (Studentin: 100,- €)

 

Mitgliedschaften

  • Pole1: 65,- € (Studentin: 60,- €)
    (Training 4x pro Monat möglich, Laufzeit 12 Monate)

  • Pole2: 120,- € (Studentin: 110,- €)
    (Training 8x pro Monat möglich, Laufzeit 12 Monate)

  • Pole3: 160,- € (Studentin: 145€)
    (Training 12x pro Monat möglich, Laufzeit 12 Monate)

Hinweis: In Mitgliedschaften ist die Teilnahme an Blockkursen nicht inkludiert!

Gesundheitszentrum Body&ART
Flessabank Fürth
IBAN DE21 7933 0111 0000 4106 19

Allgemeine Geschäfts- & Stornierungsbedingungen

1. TRAINING
1.1 Die Trainingseinheiten werden unter Anleitung eines Trainers durchgeführt, der die Übungen erklärt und deren korrekte und sichere Ausführung durch jeden Teilnehmer überwacht.
1.2 Während des Trainings sind die Teilnehmer verpflichtet, die ihnen vom Trainer erteilten Anweisungen zur Technik der Übungsausführung sowie sämtliche Empfehlungen zur sicheren Durchführung des Trainings einzuhalten.
1.3 Die Teilnehmer sind verpflichtet, dem Trainer das Vorliegen von Erkrankungen des Bewegungsapparates, Prellungen und Traumata, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, Störungen des Vestibularapparates sowie alle anderen Erkrankungen oder Merkmale, sowie Schwangerschaft, die dazu führen könnten, vorab mitzuteilen durch intensive und kraftvolle Belastungen beeinträchtigt werden. Dem Teilnehmer ist bewusst, dass das Training tänzerische und akrobatische Elemente beinhalten kann, welche über die üblichen Gefahren eines regulären Fitnessprogramms hinausgehen.
1.4 Der Trainer hat das Recht, einem Teilnehmer die Teilnahme am Training zu verweigern, wenn er feststellt, dass er aufgrund des Konsums von Alkohol, Drogen, Medikamenten, Getränken oder Substanzen nicht in der für die Durchführung einer Unterrichtsstunde geeigneten körperlichen oder geistigen Verfassung ist, die seine korrekte Reaktion und Fähigkeit, seine Umgebung realistisch einzuschätzen, beeinträchtigen können.
1.5 Es ist obligatorisch, vor jedem Training jeglichen Schmuck abzulegen.
1.6 Von der Verwendung von Hand- und Körperlotionen und -cremes am Tag des Trainings und unmittelbar vor den Kursen für Poledance und Luftakrobatik wird abgeraten.
1.7. Die Durchführung neuer oder unsicherer Figuren und Elementen ohne die Aufmerksamkeit oder Betreuung des Trainers ist untersagt aufgrund mögliche Verletzungen. In dem Fall trägt die Teilnehmende die Verantwortung darüber selbst.
1.8. Teilnehmer unter 18 Jahren sind dazu verpflichtet die schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten vor Kursbeginn vorzulegen und bei Anmeldung per Email an info@body-and-art.de ihre Teilnahme und ihr Alter zu melden.
1.9. Es sind keine Zuschauer zugelassen.

2. ZAHLUNGEN
2.1. Es gelten die Gebühren zum Zeitpunkt der Anmeldung. Alle Gebühren beinhalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Sämtliche Preisänderungen werden im Voraus auf der Webseite und über soziale Medien kommuniziert. Kunden mit bestehenden Mitgliedschaften haben das Recht ihren bestehenden Mitgliedsbeitrag für die Dauer der Mindestlaufzeit ihres Vertrags beizubehalten. Sollte die Mindestlaufzeit ihres Vertrags bereits abgelaufen sein, wird auch bei ihnen der Mitgliedsbeitrag angepasst. Sie haben in diesem Fall das Recht auf eine fristlose Kündigung.
2.2. Zahlungen sind stets vor Kursbeginn in bar oder per Überweisung an Body & Art zu begleichen. Bei einer Buchung von mehreren Stunden wie Blockkurse wird der volle Betrag vor der ersten Stunde bezahlt. Bei Mitgliedschaften erfolgt die Zahlung per monatlicher Einzugsermächtigung.
2.3. Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang oder unentschuldigtem Nichterscheinen können die Kursplätze anderweitig vergeben werden. Dies entbindet jedoch nicht von der Zahlungspflicht.

2. TRAININGSBUCHUNG
2.1. Allgemeines
2.1.1. Jeder kann einen Trainingstermin und eine Trainingszeit buchen, indem er sich online über der Buchungssystem Kursifant anmeldet. Mitglieder/Teilnehmer müssen sich hier einmalig registrieren und ein Profil erstellen. Die Registrierung ermöglicht die An- und Abmeldung zu den Kursen.
2.1.2. Die Teilnehmerzahl der einzelnen Kurse ist auf die von Body & Art Poledance angebotenen Plätze beschränkt. Nach Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl für das entsprechende Datum und die entsprechende Uhrzeit können Reservierungen nur noch für eine Warteliste vorgenommen werden.
2.1.3. Die Eintragung in die Warteliste ist verbindlich. Sollte es dem Teilnehmer nicht mehr möglich sein, seinen Platz anzunehmen, muss dies umgehend schriftlich per Mail Body & Art Poledance mitgeteilt werden. Eine Austragung aus der Warteliste ist kostenfrei, sofern der gewünschte Kurs weiterhin ausgebucht.
2.1.4. Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl wird die Trainingseinheit 1,5 Stunden vor Kursbeginn automatisch vom System abgesagt. In diesem Fall sind die angemeldete Teilnehmer nicht zahlungspflichtig.

2.2. Kursrücktritt
2.2.1. Eine gebuchte Trainingseinheit wird nicht vergütet, wenn diese durch Löschung aus dem Online-Terminplan bis spätestens 24 Stunden vor Beginn der Trainingseinheit oder 48 Stunden von Beginn der Workshop storniert wird. Bei späterem Rücktritt oder Nichterscheinen wird die volle Kursgebühr berechnet. Muss der Kurs wegen Krankheit abgesagt werden, so ist dies vor Kursbeginn mitzuteilen. Bei Vorlage eines ärztlichen Attests kann der Kursbesuch, ohne Erhebung von Kosten, verschoben werden. Ein Rücktritt nach Ablauf des Kurses wird, auch bei Vorlage eines ärztlichen Attests, nicht mehr anerkannt.
2.2.2. Abmeldungen von einem Blockkurs müssen spätestens eine Woche vor dem ersten Training erfolgen. Bei Nichterscheinen oder einer nicht rechtzeitigen Absage ist die volle Kursgebühr zu entrichten. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines ärztlichen Attests. Eine nur teilweise Teilnahme am Kurs berechtigt nicht zur Zahlungsminderung. Mündliche Nebenabreden und Zusagen haben keine Gültigkeit. Bei Ausnahmefällen kann noch kurzfristig, jedoch spätestens vor dem ersten Termin, eine Absage bei vorlegen eines Sportattests erfolgen. Dabei wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 20€ fällig.

3. MITGLIEDSCHAFTEN
3.1. Bei Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrags ist der Kunde dazu berechtigt, gegen Vorauszahlung des Mitgliedsbeitrages, eine bestimmte Anzahl von Kursen im Monat zu besuchen. Die Anzahl der Kurse variiert je nach gewähltem Tarif. Der Kunde ist bei der Wahl der Kurse und Trainingszeiten völlig frei, solange er die vorgegebene Anzahl der monatlichen Kursbesuche nicht überschreitet. Sollte er häufiger an Kursen teilnehmen wollen als es der Tarif erlaubt, so kann er zusätzlich zur Mitgliedschaft eine 10er Karte erwerben.
3.2. Wird der Vertrag nicht spätestens einen Monat vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt, verlängert er sich auf unbestimmte Zeit. Er kann danach, mit einer Kündigungsfrist von einem Monat, gekündigt werden. Die Kündigung erfolgt ausschließlich schriftlich per Email.

4. ÄNDERUNGEN
4.1. Body & Art Poledance behält sich das Recht vor, Kurse aus wichtigem Grund zu verlegen oder abzusagen, wie beispielsweise aufgrund unzureichender Teilnehmerzahl oder des Ausfalls eines Trainers.
4.2. Neue Stundenpläne werden von Body & Art im Voraus über Kursifant und Soziale Medien kommuniziert. Kurzfristige Änderungen im Kursablauf (z.B. Austausch eines Trainers) können über das Buchungssystem eingesehen werden.
4.3. Im Falle einer Stornierung aus den oben genannten Gründen wird Body&Art Poledance dem Teilnehmer einen Ersatztermin anbieten oder die bereits entrichtete Kursgebühr erstatten. Die Bereitstellung eines anderen Trainers berechtigt nicht zur Minderung der Zahlung oder zur Stornierung.

5. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
5.1. Copyright & Urheberschutz
5.1.1. Aus Rücksicht vor der Privatsphäre Anderer, ist beim Fotografieren und Filmen darauf zu achten, dass andere Teilnehmer oder Trainer nicht auf den Aufnahmen zu sehen sind. Andere Teilnehmer oder Trainer dürfen nur fotografiert oder gefilmt werden, wenn sie hierfür ihre Erlaubnis ausgesprochen haben.
5.1.2. Nach Absprache mit dem Teilnehmer darf Body & Art Poledance Fotos und Videos des Kursteilnehmers im Zusammenhang mit Body & Art Poledance veröffentlichen.
5.1.3. Body & Art Poledance behält sich alle Rechte an den Lehrinhalten, Namen, Bezeichnungen, Materialien, Techniken, Videos und Choreographien vor. Sollten im Kurs erlernte Techniken, Choreographien oder Teile daraus veröffentlicht werden, muss das Studio stets erwähnt und als Urheber deklariert werden. Dies gilt auch für die Zeit nach der Kursteilnahme.
5.2. Haftung
Die Teilnahme an den Kursen und Veranstaltungen, sowie das freie Training im Studio erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung. Für Verletzungen, die auf fahrlässigem Verhalten der Teilnehmer beruhen, übernimmt Body & ART Poledance keine Haftung. Eine Haftung infolge grober Fahrlässigkeit seitens Body & Art Poledance ist auf die typischerweise eintretenden vorhersehbaren Schäden begrenzt.
Body & Art Poledance haftet nicht bei Diebstahl und Verlust bzw. Beschädigung von Wertsachen und Kleidungsstücken.
5.3. Datenschutz
Die für den Ablauf der Veranstaltungen notwendigen persönlichen Daten des Teilnehmers werden auf Datenträgern gespeichert. Der Teilnehmer stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten zur Geschäftsabwicklung zu. Der Teilnehmer kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, in diesem Falle werden die Daten nach vollständiger Abwicklung des Geschäftsvorganges gelöscht.
5.4. Schlussbestimmungen
Body & Art Poledance behält sich vor, seine Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Mit der Bekanntgabe dieser Geschäftsbedingungen verlieren alle früheren Fassungen ihre Gültigkeit.

Mit einer Anmeldung zur Kurs bestätigt der Teilnehmer, dass er die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Body & Art Poledance zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.

Stand 02.02.2024

Zu zweit an der Stange, 0:42 Min

Trainerin Sunny, 0:40 Min

Junggesellinnenabschied Poledance Nürnberg

Du möchtest eine Pole Party feiern?  Buche hier Dein privates Event!

Ihr möchtet Eurer Freundin einen ganz besonderen Junggesellinnenabschied oder Geburtstag bieten, einfach mal was anderes ausprobieren und die ganzen Mädels nach einem Pole Dance Kurs zum Staunen bringen? Dann seid Ihr bei uns ganz richtig, denn wir bringen Euch auf eine wirklich charmante Weise das Pole Dance näher, angefangen bei.... wie funktioniert das überhaupt bis hin zu einer kleinen Minichoreo!
 
Preis: pauschal 249,- Euro pro Gruppe (Teilnehmerzahl von 1-10) für 1,5 Stunden.

Kurse heute 20.07.2024

10:00–10:45 Powerhoop
11:00–11:45 Jumping Fitness**
12:00–13:30 Selbstverteidigung